Die Fotos sind fertig

Phantastisch, wie mein Gedicht wächst,
während ich selber schrumpfe.
Es wächst, nimmt meinen Platz ein.
Es verdrängt mich.
Es wirft mich aus dem Nest.
Das Gedicht ist fertig.

aus dem Gedicht „Morgenvögel“
von Tomas Tranströmer, Sämtliche Gedichte, München 1997

Die Renovierungsarbeiten in der Vowi sind fast abgeschlossen. Der Rest wird in den nächsten Wochen erledigt.
Endlich gibt es an den Wänden wieder etwas zu sehen. Unser Haus- und Hoffotograf Sven Bratulic hat sein Archiv durchstöbert und daraus eine Reihe Bilder ausgewählt. Jedes Foto erzählt eine Geschichte. Denn ein interessantes Foto – ganz wie ein würdiges Gedicht – steht für sich allein. Der „Erfinder“ tritt zurück. Im Auge des Betrachters entwickelt das Foto einen Eigensinn, eine eigene Geschichte, ein eigenes Leben. Ganz so, wie es der schwedische Literaturnobelpreisträger Tomas Tranströmer oben formuliert hat.