Archiv des Autors: ssaamkarsten

Petite Cuisine, 26.11.20

Petite Cuisine
Donnerstag, 26.11.2020, 17.00 – 20.00 Uhr, 069776400

Schlüsselloch-Vowi:
diverse Pesti € 4,00
0,20 l Saurer € 10,00
0,20 l Mexicana € 10,00
1,00 l Matsch & Brei € 4,50 (+ € 1,00 Pfand)
0,75 l Glühwein (selbstgemacht) € 5,00
Mund-Nasen-Tuch „Pusteblume“ 2.0 € 5,00

Petite Cuisine am Donnerstag:
* Soto Ayam (Indonesische Hühnersuppe) € 9,00
(Hähnchen, Schalotten, Knoblauch, Möhren, Okraschoten, Sojasprossen, Chinakohl, Ingwer, Glasnudeln, Gewürze, auf Wunsch frischer Koriander)
* Linsensuppe (veg.) € 5,00 mit Gref-Völsings € 8,50
* Cordon bleu (Bio) mit Bratkartoffeln, Möhren und Rahmsoße € 11,50
* 2x Leberkäse (Bio)-Brote mit Spiegelei € 7,00
* Club-Sandwich (veg.) € 5,50
* Handkäse mit Musik € 4,50

Nächste Woche:
Zitronenhähnchen (marokkanische Art mit Ras el-Hanout-Gewürzmischung)
Rösti mit Hackbraten und Gemüse
Paella (nach Wahl mit Fisch oder Chorizo oder ohne alles)
Nudeln mit Bolognese oder Pesto (Basilikum?)

pc_26_11

Petite Cuisine, 24.11.20

Petite Cuisine am Dienstag, 24.11., 17.00-20.00
* Irish Stew € 9,50
(Eintopf aus Bio-Rindfleisch, Zwiebeln, Kartoffeln, Karotten, Pastinaken, Steckrübe, Staudensellerie, Petersilie, Gewürze)
* Linsensuppe € 5,00
(gelbe Linsen, Suppengemüse, Gewürze, kein Essig)
mit Gref-Völsings € 8,50
* Kartoffelkuchen € 6,50
(Kartoffeln, Butter, Knoblauch, Salbei, Gewürze)
* Club-Sandwich
(Weißbrot, Ajvar, Tomate, Gurke, Mozzarella, Rucola in Eipanade gebacken in Pfanne)
vegetarisch € 5,50
mit Bio-Schnitzel € 7,50

pc_24_11

Petite Cuisine am Donnerstag, 26.11.
* Soto Ayam (Indonesische Hühnersuppe) € 9,00
(Hähnchen, Suppengemüse, Zwiebeln, Chinakohl, kein Koriander, Ingwer, Knoblauch, Sojasprossen, Glasnudeln, Gewürze)
* Cordon bleu (Bio) mit Bratkartoffeln, Möhren und Soße € 11,50
* 2x Leberkäse (Bio)-Brot mit Spiegelei € 7,00
* Handkäse mit Musik € 4,50

Bartscher

5fa1a118-8952-463c-aff6-a9246465c825

Antrag auf Zuschuss des Hessischen Wirtschaftsministeriums

Hallo,
anbei mein Antrag Gewährung einer Kleinbeihilfe als Corona-Soforthilfe für Gastronomiebetrieb in Form einer neuen Fritteuse der Firma Bartscher.
Neben dem Antrag liegen meine Gewerbemeldungen, sowie eine Bescheinigung der IHK vor.
Des weiteren habe ich drei Angebote ohne 16% Umsatzsteuer als Link notiert:

https://www.gastparo.de/kochen-garen/kochgeraete/fritteuse/bartscher-elektro-fritteuse-600-imbiss-2-x-8l—tischgeraet
2059,-

https://www.gastro-hero.de/Kochgeräte/Fritteusen/Elektro-Fritteusen/bartscher-elektro-fritteuse-600-imbiss-2-x-8l—tischgeraet
2059,-

2064,-

Ich hätte bei allem nötigen Respekt zwei formale und zwei inhaltliche Änderungsmöglichkeiten anzumerken.
Es ist nicht eindeutig klar, ob man als Antragsteller im Antrag seine oder die Adresse seines Betriebes notieren soll. (Habe mich für meine Privatadresse entschieden.)
Des Weiteren ist nicht klar, ob die drei von Ihnen geforderten Angebote dabei stehen sollen oder nicht. (Habe mich dafür entschieden.)
Ein wichtiger -nicht laut genug formulierter- Punkt ist, dass in der Pressemitteilung nichts von der Mindestsumme von 800,- steht. Dies ist aber wichtig. Beispielsweise fallen damit keine kleinen Kühl- und Gefrierschränke, die ich für meine Eckkneipe benötigen würde, darunter. Ich bekomme sie selbst als A+++ für weit weniger Geld.
Und es ist schade, dass Luftfilter nicht gefördert werden bzw. sie nicht genannt werden, wenn ich mich nicht irre. Meiner hat etwa 1000,- gekostet.

An sich finde ich die Idee unserer beiden grünen Minister sehr gut und würde mich freuen, gefördert zu werden.

Mit freundlichen Grüßen

Petite Cuisine, 17.11.20

Schlüsselloch-Vowi:
Glühwein 0,7 l, € 5,00
Mexicaner 0,2 l, € 10,00
Saurer 0,2 l, € 10,00
Matsch & Brei 1 l, € 5,50 (mit Pfand)
neue Pesti je nach dem, was es zu kaufen gibt
Löwenzahn-Kastanien-Mandel-Pesto 100 g, € 4,00
Mund-Nasen-Schutz: Pusteblume 2.0, € 5,00
Vowi-T-Shirt schwarz € 15,00
Vowi-Sportbeutel schwarz € 10,00

Dienstag:
Chili con Carne € 8,00
(Zwiebeln, Knoblauch, Gewürze, Peperoni, Tomatenmark, Bohnen, Tomatensoße, Biofleisch)
mit Quinoa-Reis-Bällchen € 8,50
Chili sin Carne € 6,00
(Zwiebeln, Knoblauch, Gewürze, Peperoni, Tomatenmark, Bohnen, Tomatensoße)
mit Quinoa-Reis-Bällchen € 6,50
Curry-Wurst (Gref-Völsings)
mit Ofenkartoffeln € 5,50
mit Kartoffelslat € 6,50

pc_17_11

Donnerstag:
Cannelloni gefüllt mit Bolongnese (Biofleisch)
Mangold-Kürbis-Lasagne
Tiramisu

nächte Woche:
Irish Stew mit Rindfleisch
Cordon bleu
Club-Sandwich
Schnitzel-Brot
Waffeln

34. Vowi-Cuisine ab 18.00

Alle, die bestellt haben, wissen oder sollten Bescheid wissen. Ab 18.00 liefern wir. Wenige holen es vor der Kneipe ab. Falls etwas fehlt, es Probleme gibt oder noch Wein gewünscht wird, gebt uns Bescheid per Telefon 069776400 oder meldet Euch bei Karsten.
Sehr zum Wohle und guten Appetit!

IMG_2071

La Baronne

Am Samstag findet die 34. Vowi-Cuisine statt.
Alle Menüs werden auf Vorbestellung gebracht oder abgeholt.

Diverse Weine hat unser kleiner Ossi, der früher in seiner Heimat die honigsüßen bulgarischen Weine getrunken hat, für gut befunden.
Ein Rotwein kommt aus dem Languedoc im Süden von Frankreich aus dem Untergebiet Corbières um Narbonne: Les Lanes vom Chateau La Baronne.

IMG_2004

Weine zu beschreiben und sie zu vermarkten ist schwer. Sollte dies über die Rebsorte, über das Anbaugebiet, über den Begriff Terroir (Klima, Geologie, Gelände), über den Kellermeister, über den Namen usw. gehen, ist nach wie vor in Deutschland und in Bockenheim umstritten.
Bei YouTube habe ich durch Zufall eine schöne Beschreibung des Les Lanes vom Chateau La Baronne gefunden:

Und weil ich mich selber schwer entscheiden kann, ob ich Weine flapsig, klassisch oder mittels ganz anderer Dinge darstelle, gibt es diesmal für alle Weine, neben den Beschreibungen, ein Musikstück zur Illustrierung. Eine Playlist bei YouTube ist ja auch ein nice content zu den
expressions for target advertising in social media:

Hier gibt es noch ein wenig schwadronierend mehr zum Thema im Rahmen der 34. VC:
Die Weinkarte wiederum stellt unsere angebotenen Weine zum Menü dar. Hier ist es das Problem, wie man über etwas sprechen kann, was jeder kennt, was dennoch schwer zu benennen ist. Zu oft geht es um Schattierungen, die ein jeder ganz anders erfasst. Manchmal mit vielen Worten. Manchmal schier sprachlos.
Ein wenig ist es mit dem Wein und seiner Beschreibung wie mit der Liebe. Jeder kennt sie, jeder hat sich schon darin versucht. Der erste Schritt wäre, ihre Süße oder Bitterkeit zu erfassen. Sie dann auszudrücken, ihr Namen zu geben, ist ein hartes Ringen.
Manche Gäste in der Kneipe fallen nach solcher Art Versuchen in ein Schweigen oder in eine Art Lallen, was eher an vorzivilisatorische Gesten erinnert, die seit Menschengedenken in uns ruhen. Spätestens, wenn der Gast wenige Sekunden, nachdem er bezahlt hat, fragt, ob er schon bezahlt hat, ist dem Wirt seiner Wahl klar, hier ist einer für heute selig in seinem Wein. Alles wurde versucht, dem Kinde einen Namen zu geben. Morgen wird weiter der Liebe und dem Wein auf den Grund gegangen.
Um diesen Prozess zu verkürzen sind die Weine einmal flapsig kurz beschrieben, danach klassisch prosaisch und zu guter letzt gibt es zu jeden Wein mindestens ein Musikstück, welches den Wein interpretiert. Diese Musikstücke könnt Ihr bei YouTube hören. Dort existiert eine Playlist, die öffentlich zugänglich ist. Klickt einfach! Ist nicht schwer.
https://www.youtube.com/playlist?list=PLpVb_Y9qgXvjm1hfHY9lDmV0712q0jSLz

Petite Cuisine, 12.11.20

Schlüsselloch-Vowi:
100 g Kichererbsen-Mandel-Pesto, € 4,00
0,20 l Saurer, € 10,00
0,20 l Mexicana, € 10,00
1,00 l Matsch & Brei, € 4,50 (+ € 1,00 Pfand)
0,75 l Glühwein (selbstgemacht), € 5,00
Mund-Nasen-Tuch „Pusteblume“ 2.0, € 5,00

Petite Cuisine am Donnerstag:
Maispoularde mit Wintergemüse
und gerösteten Kartoffeln € 11,50
Schnitzelbrot (Bio) € 4,00
Kürbissuppe € 5,00
… mit Gref-Völsings € 8,50
Handkäse mit Musik € 4,50

pc_12_11

Petite Cuisine, 10.11.20

pc_10_11

17.00 – 20.00 Uhr
Vorbestellung per Mail: kmaass@mac.com
Bestellung per Telefon am 17.00 – 20.00 Uhr: 069776400

Schlüsselloch-Vowi:
100 g Kichererbsen-Mandel-Pesto, € 4,00
100 g Löwenzahn-Kastanien-Mandel-Pesto, € 4,00
0,20 l Saurer, € 10,00
0,20 l Mexicana, € 10,00
1,00 l Matsch & Brei, € 4,50 (+ € 1,00 Pfand)
0,75 l Glühwein (selbstgemacht), € 5,50
Mund-Nasen-Tuch „Pusteblume“ 2.0, € 5,00

Petite Cuisine:
Grüne Soße (klassisch: Jogurt, Gewürze, Zitrone)
Grüne Soße mit Avocado (ohne Jogurt, Senföl)
Grüne Soße-Quark (mit Lein- und Senföl)
… mit Kartoffeln und 2x Eiern € 9,00
… mit Kartoffelsalat und 2x Eiern € 9,00
… mit Hackbraten (Bio) € 12,50
… mit Frikadelle (Bio) € 12,50
… mit Schnitzel (Bio) € 12,50
Handkäse mit Musik € 4,50