Archiv der Kategorie: Vowi-Cuisine

Seit 2014 kocht Fabrice mit Joao sechs mal im Jahr ein Menü. Dann wird aus der Eckkneipe ein Restaurant.

34. Vowi-Cuisine ab 18.00

Alle, die bestellt haben, wissen oder sollten Bescheid wissen. Ab 18.00 liefern wir. Wenige holen es vor der Kneipe ab. Falls etwas fehlt, es Probleme gibt oder noch Wein gewünscht wird, gebt uns Bescheid per Telefon 069776400 oder meldet Euch bei Karsten.
Sehr zum Wohle und guten Appetit!

IMG_2071

La Baronne

Am Samstag findet die 34. Vowi-Cuisine statt.
Alle Menüs werden auf Vorbestellung gebracht oder abgeholt.

Diverse Weine hat unser kleiner Ossi, der früher in seiner Heimat die honigsüßen bulgarischen Weine getrunken hat, für gut befunden.
Ein Rotwein kommt aus dem Languedoc im Süden von Frankreich aus dem Untergebiet Corbières um Narbonne: Les Lanes vom Chateau La Baronne.

IMG_2004

Weine zu beschreiben und sie zu vermarkten ist schwer. Sollte dies über die Rebsorte, über das Anbaugebiet, über den Begriff Terroir (Klima, Geologie, Gelände), über den Kellermeister, über den Namen usw. gehen, ist nach wie vor in Deutschland und in Bockenheim umstritten.
Bei YouTube habe ich durch Zufall eine schöne Beschreibung des Les Lanes vom Chateau La Baronne gefunden:

Und weil ich mich selber schwer entscheiden kann, ob ich Weine flapsig, klassisch oder mittels ganz anderer Dinge darstelle, gibt es diesmal für alle Weine, neben den Beschreibungen, ein Musikstück zur Illustrierung. Eine Playlist bei YouTube ist ja auch ein nice content zu den
expressions for target advertising in social media:

Hier gibt es noch ein wenig schwadronierend mehr zum Thema im Rahmen der 34. VC:
Die Weinkarte wiederum stellt unsere angebotenen Weine zum Menü dar. Hier ist es das Problem, wie man über etwas sprechen kann, was jeder kennt, was dennoch schwer zu benennen ist. Zu oft geht es um Schattierungen, die ein jeder ganz anders erfasst. Manchmal mit vielen Worten. Manchmal schier sprachlos.
Ein wenig ist es mit dem Wein und seiner Beschreibung wie mit der Liebe. Jeder kennt sie, jeder hat sich schon darin versucht. Der erste Schritt wäre, ihre Süße oder Bitterkeit zu erfassen. Sie dann auszudrücken, ihr Namen zu geben, ist ein hartes Ringen.
Manche Gäste in der Kneipe fallen nach solcher Art Versuchen in ein Schweigen oder in eine Art Lallen, was eher an vorzivilisatorische Gesten erinnert, die seit Menschengedenken in uns ruhen. Spätestens, wenn der Gast wenige Sekunden, nachdem er bezahlt hat, fragt, ob er schon bezahlt hat, ist dem Wirt seiner Wahl klar, hier ist einer für heute selig in seinem Wein. Alles wurde versucht, dem Kinde einen Namen zu geben. Morgen wird weiter der Liebe und dem Wein auf den Grund gegangen.
Um diesen Prozess zu verkürzen sind die Weine einmal flapsig kurz beschrieben, danach klassisch prosaisch und zu guter letzt gibt es zu jeden Wein mindestens ein Musikstück, welches den Wein interpretiert. Diese Musikstücke könnt Ihr bei YouTube hören. Dort existiert eine Playlist, die öffentlich zugänglich ist. Klickt einfach! Ist nicht schwer.
https://www.youtube.com/playlist?list=PLpVb_Y9qgXvjm1hfHY9lDmV0712q0jSLz

Petite Cuisine, 03.11.20

Vorbestellung per Mail: kmaass@mac.com

Bestellung per Telefon am 17.00 – 20.00 Uhr: 069776400 

Im November wird es jeweils am Dienstag und am Donnerstag zwischen 17.00 – 20.00 Uhr (geht auch fünf Minuten später oder eher) durch das Fenster in der Jordanstraße Essen und etc. geben.

Am 14.11. wird darüberhinaus die 34. Vowi-Cuisine (Lamm oder fleischlos)  ausschließlich zur Mitnahme stattfinden. Ein wenig Kapazität ist dafür noch vorhanden. Fragt nach, wenn ihr Interesse habt.

pc_03_11

Vive le président!

Vive le président!
Der eine kocht souverän und auf den Punkt heute zum 33. -mit Joao- in Bockenheim, der andere hat sehr sehr viel zu tun in Paris und Beirut, mit dem C., der verteidigungswürdigen Blasphemie und das Veolia Suez kaufen will!
Ein Hoch auf die Ideale der Französischen Revolution und deren Auswirkungen!
Denn dadurch, dass die Spitzenköche ab 1789 nach und nach ihre Brotherren „verloren“ haben, eröffneten sie eigene Läden, die für alle offen waren. Vorausgesetzt, man konnte es sich leisten.
Viva la France! Viva, dass die Tour es bis Paris schafft mit Julian „Loulou“ Alaphilippe im Gelben, der es bis dahin gelernt hat, die letzte Runde eher zu bestellen und Viva auf Weine aus dem Madiran. Diesen einen (Jg. 2013) gibt es am Samstag zur 33. Vowi-Cuisine.
Und hier wird der 2015 verkostet:

Keine Kartoffelklöße

Kartoffelklöße von Schneefrost aus der Metro gibt’s heute nicht. Gekocht wird trotzdem die ganze Woche. Am Samstag findet die 33. Vowi-Cuisine zubereitet von Fabrice und Joao statt. Dafür werden alle Ressourcen der Vowi-Küche diese Woche gebraucht. Tagesgerichte wird es geben und tagesaktuell der Welt kund getan.

Wer noch Lust und Zeit hat, um zur Vowi-Cuisine zu geniesen, melde sich bei Karsten. Es gibt noch ein zwei Plätze.

IMG_0446

Nimm 2

IMG_1645

Diese Woche gibt es keine Petite Cuisine, weil am Samstag die Grande Cuisine stattfindet und die Jungs angefangen haben zu kochen. Wenn die Profis trainieren und später spielen, wirft der Amateur bestenfalls den ausgegangenen Ball wieder auf’s Spielfeld. Deshalb gibt es diese Woche in erster Linie Handkäse, Frikas und Gref-Völsings.
Ich empfehle, wenn man noch alle Zähne hat, Nimm 2 und die Corona-Warn-App des Bundes. Ich habe leider nicht mehr alle Zähne und aktuell sogar eine Zahnfraktur, aber immer Nimm 2 und die Corona-Warn-App.

Samstag findet die 32. Vowi-Cuisine statt. Durch die aktuellen Auflagen ist die Kneipe drinnen und draußen für diesen Tag aus reserviert.

Sonntags hat die Vowi bis zum Beginn der nächsten Fußball-Saison zu.

e_vowi

An der Wand vergilbte Fotos,
innen skalierbare und adaptive digitale Anwendungen.
Die Digitalisierung der Kneipe geht weiter.
„e_vowi“ ist ein Markenzeichen der Volkswirtschaft.
Das Heimspiel wurde am Montag verloren.
Eine Analyse folgt.
Ebenso soll alsbald der nächste Vowi-Quiz terminiert werden.
Die 32. Vowi-Cuisine findet am 06.06. statt. Bitte fragt Karsten.

 

Hippe News

Eigentlich hatte ich etwas anderes geplant. Das kommt später.
Am Samstag machen wir erst gegen 23.00 Uhr auf. Bis dahin ist Vowi-Cuisine.
Das nächste Quiz in der Kneipe soll im Juli stattfinden.