Archiv der Kategorie: Vowi

Alles, was mit der Vowi zu tun hat und manchmal gibt es auch keinen Zusammenhang

Im Biereifer geschlossen

08.01.17
Heute am Sonntag, den 08.01.17 hat die Kneipe zu. Wir müssen die ganzen Räder abbauen, weil einige Gäste ihre Schloßschlüssel gestern im Biereifer verloren haben. Bis morgen Montag 18.00 Uhr schaffen wir das, dann ist wieder offen.

img_2515

Ein Radler bitte!

www.vowi.net befindet sich in der Rekonstruktionsphase

Seit 1999 gibt es die die virtuelle Vowi, wobei die Neues-Rubrik bzw. das Tagebuch bzw. der Blog regelmäßig aktualisiert wurde.
Zum 10jährigen der Kneipe 2007 wurden die Seiten erneuert. Eine Blogsoftware (WordPress) ersetzte die Neues-Rubrik, die bis dahin in HTML geschrieben und eingestellt werden mußte.
Jetzt fast 10 Jahre später ist eine Auffrischung dringend nötig. Leider funktioniert dies nicht so schnell. Die Fülle an Inhalt muß gebändigt werden. Gleichzeitig sollen neue Inhalte und Verweise eingearbeitet werden. Die alten Seiten bleiben nach wie vor erreichbar und dürfen gewürdigt werden. Ihr Design ist immer noch -zeitlos- ansprechend und wurde damals von meinem Freund Jörg Stein entworfen und umgesetzt. Er hat übrigens auch das Logo der Kneipe erfunden, was einen Design-Grammy verdient hat.
Ich habe die dritte Auffrischung lange vor mich hin geschoben, weil es viel Arbeit bedeutet und, weil ich, wie für viele Arbeit in und um die Kneipe, nicht prädestiniert bin. Ich kann es, aber andere können es viel besser. Dennoch wage ich, habe angefangen und bald soll sie öffentlich werden. Die Blogsoftware WordPress nutze ich weiterhin. Da sie regelmäßig gewartet und erweitert wird, ist sie dem Zeitgeist auf Augenhöhe. Die neuen Seiten werden bald in ihren Hauptstraßen fertig sein, auch, wenn einige Nebenstraßen noch länger brauchen werden. Sie sollten aber an wichtigen Stellen funktionieren und neben den anderen virtuellen Darstellungsmöglichkeiten die Kneipe realistisch präsentieren.
Bis es soweit ist, soll die Facebook-Gruppe der Vowi die Tür zum Netz alleine vertreten.www.vowi.net befindet sich in der Rekonstruktionsphase.

Wem gehört Bockenheim?

Wem gehört Bockenheim?

Diskussion am Donnerstag, den 21.01.16 ab 20.00 Uhr in der „Volkswirtschaft“
mit Christoph Siegel, Geograph und Autor,
Mike Josef, Vorsitzender SPD Ffm und
Nadja Erb, Journalistin Frankfurter Rundschau

Die Goethe-Uni ist ins Westend umgezogen. Die alten Gebäude in Bockenheim werden eingerissen, umgebaut und neu aufgestellt. Alles dauert länger, viel länger als geplant. Diverse Ideen geistern um.
In der Gräfstraße (Philosophicum), wo früher auch so mancher Mitarbeiter der Vowi eifrig Geschichte studiert hat, gab es die sehr konkrete Idee eines gemeinschaftlichen Lebens und Arbeitens. Diese Projektgruppe Philosophicum scheiterte am Geld. Jemand anderes hatte in kürzerer Zeit mehr Geld zu bieten und baut jetzt Studentenwohnheime. Da er sehr viel Geld gezahlt hat, werden die zu vermietenden Räume nicht billig zu haben sein. Studieren kostet.

Heute und morgen ist zu

Die Vowi hat am 24. und 25.12. geschlossen. Zu Silvester am 31.12. ist ab 21.00 Uhr geöffnet. Vom 01.01. bis zum 04.01. ist geschlossen, weil wir renovieren wollen, wenn nichts dazwischenkommt wie gerissene Menisken, Handgelenküberbeine, Tennisarme, Kalkschultern bzw. Rückenschmerzen. Im Zweifel geben wir Bescheid.

Ist der Kartoffelsalat selbst gemacht, von Alnatura, aus der Metro oder aus?

Die Gentrifizierung hat die Fortbewegungsmittel unserer Gäste verändert. Es kommen immer mehr mit Rad in das gefährliche Bermuda-Dreieck des Frankfurter Stadtteils Bockenheim. Auch die Frankfurter Rundschau hat dies bemerkt, aber sie beschreibt etwas anderes. Lest doch selbst!
Bermuda-Dreieck

Im Ernst…übrigens…die Vowi versucht seit einiger Zeit ein Gespräch zu organisieren, in dem es um die Veränderungen in Frankfurt gehen soll. Damit sind sehr allgemein die wirtschaftlichen, sozialen und kulturrellen Bedingungen, unter denen wir leben, gemeint. Genauer gesagt, die hohen Mieten, der Umzug der Uni, die Veränderungen im Stadtbild usw. Dazu werden wir sehr kompetente Leute in der Kneipe haben. Demnächst mehr. Fangen wir an, das Thema zu umkreisen.

Ja

Ausnahmsweise ist die Kneipe heute am Samstag, den 26.09. nach dem Pauli-Spiel und den 15.30 Spielen zu. Wir haben geschlossen, weil geheiratet wurde und dies von AB und ihrem Helden Spartacus in kleinem Rahmen gefeiert wird.

Ich nehme alle

Die neue Vowi-Kleidordnung gibt es ab dem 13. August 2015:

T-Shirt, schwarz, mit Vowi-Logo vorne
Marke: Stanley and Stella, 100% Bio-Baumwolle, 140 g/m², fair hergestellt
Stella Likes (Frauen): S, M, L, XL
Stanley Acts (Männer): S, M, L, XL
€ 18,- und ein kleines Getränk (Pils oder Äppler)

Turnbeutel, schwarz, mit Vowi-Logo
ca. 12 Liter, ca. 37 x 46 cm, Baumwolle, 140 g/m²
€ 15,- und ein kleines Getränk (Pils oder Äppler)